Newsmeldung

SpVgg Lindau - FV Bad Waldsee 0:2 (0:1)

| 23.09.2018

D-Juniorinnen feiern am zweiten Spieltag ihren ersten Sieg und das mehr als verdient !

Eine positiv eingestellte Mannschaft zeigte gegen Lindau eine solide
Leistung.
Vom Anpfiff an wurde Lindau früh gestört, es gab kein Durchkommen, kein Spielaufbau der Lindauer. Ein in der 10. Minute ausgeführter Eckball durch Leni wurde von Johanna mit einer direkten Abnahme zum 0:1 verwandelt.
In der 25. Minute hatten die Waldseerinnen das Glück auf ihrer Seite, ein abgefälschter Ball landete am Pfosten und rettet das 0:1 in die Pause.
Die zweite Hälfte das selbe Bild, Waldsee spielte auf ein Tor, aber wie letzten Samstag
ließen die Mädels, teilweise allein vor dem Tor stehend, die Chancen ungenutzt liegen.
Lindau kam jetzt nur noch durch vereinzelte Konter auf das FVW Tor, die aber die starke
Abwehr allesamt entschärfte.
In der 58. Minute eine tolle Einzelaktion von Michelle, von der Mittellinie startend, vernaschte sie drei Gegnerinnen und schloss mit einem tollen Schuss zum verdienten Endstand zum 0:2 ab.
Somit belohnten sich die Mädels um Trainer Role Ruoff für die auch schon im Spiel der letzten Woche gezeigten guten Leistungen.

Gespielt haben: Anna, Johanna, Hannah, Nika, Enida, Leni, Michelle, Maren, Mathilda, Nicola, Marisa, Madalena



Kontakt

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee


Postanschrift

FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

Sportförderung

Sportförderung Thüga Energie
Vereinsfreundschaft FV Heidenheim
Impressum