Newsmeldung

VR Talentiade Cup der D-Juniorinnen

| 21.10.2019

Nur ein Tag nach dem Spiel gegen den SV Maierhöfen/Grünenbach nahmen die Waldseer D-Juniorinnen an der VR Talentiade in Baindt teil und tauschten die Kickschuhe gegen Hallenschuhe. Auch auf diesem ungewohnten Terrain zeigten die Mädels ansehlichen Fußball.

Die erste Begegnung gegen die SpVgg Lindau war noch recht holprig! Man trennte sich 0:0.
Gegner der zweiten Partie war der SV Kressbronn, dieser wurde sehr gut in die eigene Hälfte gedrängt, wieder sahen die Zuschauer tollen Kombinationfußball. Aber wie schon auf dem Feld konnte der Ball nicht im Tor versenkt werden, auch diese Partie entete 0:0.
Gegen den TSB Ravensburg gab es eine herbe 3:1 Niederlage.
Darauf folgte eine spannungsgeladene Partie gegen Baindt, in der Baindt in Führung ging, Johanna wenige Minuten später ausgleichen konnte. Die Partie wogte hin und her, in der letzten Minute hatte Baindt das glücklichere Händchen, sie erzielten das 1:2.
Die letzte Partie ging mit 3:1 an Immenried, nun waren die Kräfte am Ende. Die Mädels erreichten damit den 5. Platz der Endrunde des Bezirkes Bodensee und können stolz auf das Erreichte sein. Auch trotz der Niederlagen war die Stimmung im Team sehr gut und Spaß machte es allemal.

Gespielt haben: Anna, Nika, Madalena, Johanna, Annika, Eva, Eva, Nora Zusanna und Emma

 
 
1
2
3
4

Kontakt

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee


Postanschrift

FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

Sportförderung

Sportförderung Thüga Energie
Vereinsfreundschaft FV Heidenheim
Impressum