Newsmeldung

FV Bad Waldsee - SV Maierhöfen/Grünenbach 0:2 (0:2)

| 21.10.2019

Erneut belohnen sich die D-Juniorinnen nicht für eine engagierte Leistung.

Auch an diesem Samstag konnten die Waldseer Mädels ihr gutes Spiel nicht in einen Sieg umwandeln. Die Zweitplatzierten aus dem Allgäu sahen in der ersten Hälfte eine energisch aufspielende Waldseer Mannschaft, die zeigten, dass der momentane Tabellenplatz nicht die Wahrheit entspricht.
Mit gutem Kombinationsspiel wurde Maierhöfen in die eigene Hälfte gedrängt, aber vor dem Tor fehlt noch die entscheidende Durchschlagskraft.
Die zweite Hälfte ein anderes Spiel! Die Waldseer Mädels stellten das Spielen ein und machten somit den Gegner stark, der dies auch postwendend nutzte. Die zweite Hälfte war gerade mal 4 Minuten vergangen, da zappelte der Ball im Netz. Aus einem Gedränge heraus erzielte Maierhöfen das 0:1.
In der 40 Minute wurde die Gegnerin nicht rechtzeitig gestört, diese nahm Maß und setzte den Ball aus 15 Meter in die Maschen zum 0:2 Endstand.
In den verbleibenden 20 Minuten übernahm Waldsee wieder das Ruder, Zählbares kam aber leider nicht mehr zustande.
Kopf hoch Mädels, irgendwann platzt der Knoten und dann fallen die hart erarbeiteten Tore auch.

Gespielt haben: Anna, Nika, Madalena, Johanna, Annika, Eva, Zora, Zusanna, Caren, Mariella, Fiona und Mia

Kontakt

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee


Postanschrift

FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

Sportförderung

Sportförderung Thüga Energie
Vereinsfreundschaft FV Heidenheim
Impressum